Unsere Schwerpunkte für den Flecken Lemförde in den nächsten fünf Jahren

Familienfreundliche Kommune

Mit Kinderkrippe, Kindergärten, Hort und Ganztagsbetreuung in der Grundschule verfügen wir über ein gutes Angebot, hier gilt es, auf die ständig neuen Herausforderungen und Veränderungen sofort zu reagieren.

Schule

Gute Schulen am Standort Lemförde sind ein Garant für Lebensqualität, gesellschaftliches und wirtschaftliches Leben im Ort.

Die weitere Entwicklung wollen wir mitgestalten, wir wollen in einen Dialog zur IGS (Integrierte Gesamtschule) eintreten, um unseren Standort konkurrenzfähig zu erhalten.

Bauland

Die Nachfrage nach Bauland in Lemförde ist ungebrochen, Vorrang hat hier das Erschließen der im Ort vorhandenen Baulücken/Sanierung alter Bausubstanz, um so den Ortscharakter zu erhalten.

Handel und Gewerbe

Lemförde ist ein Einkaufsmagnet für umliegende Orte, wir müssen darauf achten, dass durch zu starke Konzentrierung von Einkaufsmöglichkeiten kein Leerstand in der Ortsmitte entsteht.

Energie

Intelligente, dezentrale Energieversorgung, womöglich auf genossenschaftlicher Basis, ist in Neubaugebieten aber auch in anderen Bereichen realisierbar.

Umwelt / Natur / Grundwasser

Lemförde liegt in einer reizvollen Umgebung, es gilt, diese Qualität zu erhalten. Der Ort ist keine Insel, wir müssen achtgeben auf unsere Ressourcen, noch muss unser Trinkwasser nicht teuer aufbereitet werden.

Bahnhof

In den nächsten Jahren wird die Bahn den Haltepunkt Lemförde barrierefrei ausbauen.

Dann gilt es, den Vorplatz entsprechend zu gestalten, Parkplätze anzulegen, damit der Bahnhof Lust auf Lemförde macht.

Bürger-Taxi

Für die Mobilität im Ort und auch der Samtgemeinde setzen wir uns für die Einrichtung eines Bürger-Taxis ein, eine wertvolle Ergänzung zum örtlichen Nahverkehr.

Ärztliche Versorgung/ Geburtenhaus

Die ärztliche Versorgung ist derzeit gut, unser Krankenhaus in Diepholz hat jedoch keine Geburtenstation mehr. Vielleicht könnte ein Geburtenhaus hier eine Alternative für werdende Mütter sein.